Neues Buch: "Schulen machen Öffentlichkeitsarbeit"

von Jan Schütte

Buchcover "Schulen machen Öffentlichkeitsarbeit"

„Schulen machen Öffentlichkeitsarbeit - Erfolgreiche Fallbeispiele aus der Praxis“ heißt das neue Fachbuch aus dem Verlag Carl Link/Wolters Kluwer Deutschland. Jan Schütte von schulkomzept greift darin mit seiner Beraterkollegin Anne Heitmann Fallbeispiele aus der eigenen Praxis auf, zeichnet sie in ihrer Entwicklung und Umsetzung nach und reflektiert die Prozesse. Zum Beispiel: Wie war die Ausgangslage bzw. wo lag die kommunikative Herausforderung, welche Ziele und Bezugsgruppen gab es und mit welchen Maßnahmen wurden diese erreicht? Die Beispiele illustrieren eine Auswahl gängiger Aufgabenstellungen und bewährter Umsetzungen – vom Corporate Design bis zur Website. Zudem liefert das Buch Ansätze, wie Schulen eine systematische und kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit aufbauen können. Abgerundet durch kurze theoretische Inputs und Arbeitshilfen liefert das Buch „Schulen machen Öffentlichkeitsarbeit“ somit praktische Impulse für eine zeitgemäße interne und externe Kommunikation. Mit diesem Zuschnitt legen Heitmann und Schütte sowie der Verlag erstmals ein Buch auf dem deutschsprachigen Markt vor, das sich konsequent der praktischen Umsetzung von Öffentlichkeitsarbeit in Schulen widmet.

Aus dem Inhalt:

  • Corporate-Identity-Entwicklung
  • Logo-Gestaltung
  • Kampagnen
  • Interne Kommunikation
  • Pressearbeit
  • Website und Social Media
  • Broschüren, Plakate und Flyer
  • Tag der offenen Tür
  • Jubiläum
  • Fotoshooting

Probetexte:

Weitere Informationen zum Buch sowie eine Bestellmöglichkeit finden Sie auf der Verlags-Website.

Zurück